"Die 'Band ohne Bass' [...] bringt es auf den Punkt [...]" (Stern 01/2021, S. 100)


Komische Lieder

Photo by Heiko Schulz (c) 2023
Photo by Heiko Schulz (c) 2023

Die Lieder von BoB Schulz sind komisch. Dabei sind sie nicht einmal wirklich lustig, sondern eher anders als der Mainstream. Manchmal sind die Stücke heiter, ja vielleicht sogar fröhlich,  andererseits gibt es auch zynische und bösartige Songs, die jedoch alle die erlebte Realität des Komponisten und Textdichters Heiko Schulz widerspiegeln.

Die Harmonik erinnert an den modern Jazz, die Arrangements sind teilweise recht komplex. Es finden viele verschiedene Musikstile Verwendung: Von der latain-amerikanischen Bossa, über französisch anmutende Chansons, Rock- und Bluesnummern bis hin zu Heavy-Pop wird alles gespielt, was Freude macht.

Über die Jahre haben sich viele Zusammenarbeiten ergeben. So veredelten insbesondere Mimi Wohlleben (Groove und Schlagwerk), Stefan Mau (Saxophon und Flöte), Katja Krüger (Flöte und Fagott), Tim Trombone (Posaune), Lena Inter (Gesang) und Kseniia Kombarove (Flöte) die Tonschöpfungen. Seit der Gründung des Projektes im April 2016 sind bereits verschiedene Veröffentlichungen erschienen: "Versprechen" (2017), "Teufel und Engel" (2020), sowie einige Singles wie z.B. "Pause" (2021) und eine EP "Josephine" (2019).


Teufel und Engel

Seit dem 1.12.2020 ist es da! Unser zweites Album "Teufel und Engel".

Wenn Ihr auf dieses Video klickt, könnt Ihr in vier Titel der CD "Teufel und Engel" reinhören.

Seit dem 1. März ist unser No-Budget-Video "Niemals zu spät" online.


Erwerben kann man den Silberling exklusiv in der

Buchhandlung Belling

Mühlenstraße 28

23552 Lübeck


Tausend Mal -2018

Dieses Video entstand anlässlich der Veröffentlichung unserer Single mit gleichem Namen, die seit dem 6. Juli 2018 bei allen Streamingportalen zu hören ist.



 JA, MAN KANN UNS AUCH BUCHEN!

Wir spielen jede Bühne, jedes Wohnzimmer, (fast) jede Scheune

und auch jedes Gewächshaus!

Kontaktiert uns!